Sie sind hier: Startseite
Deutsch
English
Freitag, 19. Januar 2018
Die Schule kennenlernen

Ausführliche Informationen über unser Schulprofil

Lesen Sie hier mehr...


Wichtige Informationen kurz und knapp in unseren Info-Flyern.
Bisher erschienen:

Info-Flyer

Info Flyer Herzlich WillkommenInfo Flyer Dein erstes Jahr an der Steinwaldschule

Info Flyer Das LernbüroInfo Flyer Die Mediathek

Info Flyer Kulturelle PraxisInfo Flyer Young Science

Versuchsschule

Die Steinwaldschule trägt als hessische Landesversuchsschule in diesen Schwerpunkten zur Weiterentwicklung des Schulwesens bei:

  • Inklusion
  • Ganztagsangebot
  • Unterricht in heterogenen Lerngruppen
  • Individuelle Förderung
Beratungsnetzwerk

  Schulsozialarbeit

Beatrice Gebauer, Schulsozial- arbeiterin an der Steinwaldschule, berät und hilft SchülerInnen, LehrerInnen und Eltern.


Nur wer sich umfassend informiert, kann eine gute Berufsentscheidung treffen.


Kompetenzagentur

Besonders benachteiligte Jugendliche werden beim Übergang von der Schule in den Beruf unterstützt.

Willkommen
auf Steinwaldschule.de

Man kann einen Menschen nichts lehren, man kann ihm nur helfen, es in sich selbst zu entdecken. (Galileo Galilei)


Kultur & Medien

Kulturelle Praxis

Die Steinwald- schule ist eine Referenzschule für Kooperati- onen mit kulturellem Schwerpunkt. Sie ist gerne bereit, ihr Wissen durch Beratung und Fortbildung zur Verfügung zu stellen.

Schulgemeinschaft

Elterninitiative

Elternmitarbeit und -gestaltung sind eine der tragenden Säulen unserer Schule.


Community

Facebook

Die Steinwaldschule hat eine Fanseite auf Facebook


Unser schuleigener Videokanal


18.01.18

Christmas-Feeling in der Chemie - von Kerzenschein und Farbenzauber

Am letzten Schultag vor den Weihnachtsferien veranstaltete das Chemieteam unserer Schüler eine spannende Experimental-Show für interessierte Schüler. Das Chemie-Team, eine Gruppe von chemisch interessierten Schülern, die bei Schulveranstaltungen Experimente präsentieren und auch die Zauber-Shows während des Grundschultages gestalten, konnte in diesem Schuljahr erfreulicherweise durch viele Schüler und Schülerinnen aus dem Jahrgang 9 vergrößert werden. ...->

15.01.18

Regionalentscheid JtfO Badminton in Korbach

Kurz vor Weihnachten trat die Badmintonmannschaft der Steinwaldschule beim Regionalentscheid in Korbach an. Nach der Qualifikation über den Kreisentscheid blieb die Mannschaft diesmal leider sieglos und musste den Mannschaften aus Vellmar (1. Platz) und Wolfhagen (2. Platz) den Vortritt lassen, die nun zum Landesentscheid fahren. Auch gegen den Gastgeber aus Korbach gelang kein Sieg, es war aber das spannendste Spiel aus Sicht der SteinwaldschülerInnen. Mit neuen Erfahrungen geht es nun in die Vorbereitung auf 2018.

18.12.17

Gesegnete Advents- und Weihnachtszeit

Eine segensreiche Advents- und Weihnachtszeit, erholsame Weihnachtsferien und einen guten Jahreswechsel wünschen wir der ganzen Schulgemeinde mit ihren Familien. Der Fachbereich Religion

11.12.17

Klasse 6b bei Anorak 21

Die Klasse 6b hat am Freitag, dem 3.11.2017, einen Ausflug nach Falkenberg unternommen. Die Klasse hat dort ihre Klassengemeinschaft in drei Aufgaben unter Beweis gestellt. Als erstes haben sie die zwei netten „Teamer“ Lut und Mark kennen gelernt. Und als nächstes mussten sie die erste Aufgabe bewältigen: Ein Kind wurde an zwei Seilen befestigt, die Klasse hat beide Seile straff auf Spannung gehalten, mit einem Seil konnte sie hoch und runter und mit dem anderen Seil nach vorne und hinten befördert werden. ...->

11.12.17

Wir stimmen ein

Die Steinwaldschule lädt am Donnerstag, 14.12.2017 um 18:00h zu einem Weihnachtskonzert in der Nikolaikirche in Neukirchen ein. Gemeinsam mit dem Chor der Astrid-Lindgren-Schule gestalten die unterschiedlichen musikalischen Gruppen der Steinwaldschule zum bereits dritten Mal ein abwechslungsreiches Programm. Die Musikklassen der Jahrgänge 5 und 6, das Barbershop-Quartett Woodchoppers, die Bigband Stonewoood-Connection und Solisten und viele mehr präsentieren Weihnachtliches zur Adventszeit. ...->

07.12.17

Ausstellung Luther und Europa

Die Ausstellung "Luther und Europa", die sich der europäischen Dimension der Reformation widmet, war für 2 Wochen Gast an unserer Schule. Sie wurde von insgesamt 12 Klassen mit ihren Lehrerinnen besichtigt. Dabei konnte man sein Wissen über die Reformation überprüfen und natürlich noch viel Neues lernen.

24.11.17

Neukirchner Steinwaldschüler eine Runde weiter

Am 22.11.2017 fand in Besse der Kreisentscheid der Jungen im Tischtennis statt. In der Wettkampfklasse II (Jahrgänge 2001-2004) lösten die Mannen um die beiden Spitzenspieler Ritter und Heide das Ticket, das für die Teilnahme am Regionalentscheid berechtigt. Mit einem furiosen 9:0 konnte das Gymnasium der König-Heinrich-Schule aus Fritzlar besiegt werden. ...->

23.11.17

Unser KUNSTKALENDER „Kunst von uns“ für 2018 von der Druckerei Michael Kohlhase druckfrisch am Elternsprechtag angeliefert.

Der Verkauf der ersten Exemplare fand am Freitag, 17. November während des Elternsprechtages statt. Der Kunstkalender wurde von sechs eifrigen und engagierten Schülerinnen der Klasse 8a und 8c, die auch schon im letzten Jahr als Verkaufs-Team tätig waren, den Eltern und dem Kollegium vor dem Atrium zum einem Sonderpreis von nur 4,00 € angeboten (Regulärer Preis: 5,00 €). ...->

20.11.17

Einfach mal zuhören - Bundesweiter Vorlesetag 2017 an der Steinwaldschule

Auszeit für den Unterricht und rein ins Hörvergnügen. Das konnten Schülerinnen und Schüler der IGS Steinwaldschule in Neukirchen am Freitagmorgen in den Klassenräumen oder Fluren genießen. Anlässlich des bundesweit stattfindenden Vorlesetages lasen dort auch in diesem Jahr wieder Lehrerinnen und Lehrer in ihren Klassen oder Kursen vor. ...>

20.11.17

Projektwoche an der Steinwaldschule - Eine abenteuerliche Reise ins Mittelalter

In der diesjährigen Projektwoche begab sich die Klassenstufe 7 der IGS Steinwaldschule Neukirchen auf eine Reise zurück ins Mittelalter. Die Schülerinnen und Schüler studierten mittelalterliche Stadtbilder in Fritzlar und Neukirchen und besuchten die Wartburg in Eisenach. Hier wurden sie von einem Filmteam des ZDF begleitet. Die Aufzeichnungen wurden am Reformationstag am 31.10. auf kika in der Sendung Logo gezeigt. ...->

15.11.17

Einladung zum Elternsprechtag am Freitag, den 17. November 2017

von 15:30 – 19:00 Uhr. Die Eltern erhalten in diesen Tagen die Einladung zu unserem Elternsprechtag zusammen mit dem Anmeldebogen, auf dem Gesprächswünsche mit den Lehrer/innen angegeben werden können. Einladung und Anmeldebogen können hier auch noch einmal als PDF-Datei geladen und ausgedruckt werden. ...->

27.10.17

Gedenkveranstaltung zur Reichspogromnacht in Neukirchen

am 9. November 2017 um 18:30 Uhr an der ehemaligen Synagoge in der Untergasse. „Die Juden Neukirchens waren angesehene Bürger. Die örtlichen Vereine zählten sie zu ihren Mitgliedern und zur Kirmes wurde ihnen eigens ein besonderes Ständchen gespielt.“ So beschreibt Barbara Greve in ihrem Buch „Eine kleine Stadt in Hessen“ die soziale Eingebundenheit der jüdischen MitbürgerInnen vor 1933. Nur fünf Jahre später war ihre Ausgrenzung so weit fortgeschritten, dass sie sich der Gewalt brutaler Schläger ausgesetzt sahen, ihr Gotteshaus zerstört wurde und ihre heiligen Schriften auf dem Marktplatz verbrannt wurden. ...->