Sie sind hier: Startseite
Deutsch
English
Sonntag, 21. Oktober 2018
«  Beten – sprechen mit...  Steinwaldschule belegt...» Datensatz 9 von 366 insgesamt.

Rettungsaktion für unseren "Gänsetöter"


Unser Schienenbus, genannt "Gänsetöter", soll nicht sterben! Er soll zusammen mit seinem Gelände zu einem Naturerfahrungsbereich umgestaltet werden - der Triebwagen wird dabei das Lern- und Forschungszentrum. Dazu müssen wichtige Restaurierungsarbeiten am Bus durchgeführt werden: Stichwörter sind hier: Türen, Fenster, Witterungsschutz. Für diese Arbeiten sind laut Experten der Eisenbahnfreunde Treysa mehrere tausend Euro notwendig. Mit Hilfe des KSK-Spendenvotings könnte dieser Wunsch Wirklichkeit werden. Bitte helfen Sie mit! Update:...->

Der Schulverein der Steinwaldschule will dieses Projekt, das von Schülerinnen ausging und von Lehrern betreut wird, unbedingt unterstützen, aber unsere finanziellen Mittel reichen nicht aus. Deshalb unser Aufruf an alle: Helfen Sie mit ihrer Stimme: Retten Sie ein Stück Geschichte der Schwalm! Helfen Sie der Schule bei der Umsetzung dieses Projekts! Und vor allem: Sorgen Sie dafür, dass die Vision von acht Schülerinnen wahr werden kann! Stimmen Sie für das Projekt „Rettung des Gänsetöters“

Wir brauchen jede Stimme!

Sie können bis zum 04.06.2018 jeden Tag abstimmen. Dazu muss einmalig eine Antwortmail bestätigt werden.

Hier geht's zum Voting

Update:

Rettet unseren "Gänsetöter"!
KSK-Spendenvoting

Hurra! 2. Platz!

Danke an alle, die unserem Projekt ihre Stimme(n) gegeben haben!

https://kskse-blog.de/home/spendenvoting/

29.05.18 09:35 - Kategorie: Aktivitäten, Unsere Schule